Betreuung

Wir bieten eine verlässliche und qualifizierte Betreuung Ihres Kindes während der üblichen Arbeitszeiten: Täglich von 7.00 bis 17.00 Uhr, freitags bis 15.30 Uhr.

Die Einrichtung ist eingruppig und hat nur 20 Plätze, davon zwei für Kinder mit besonderem Förderbedarf. Für diese beiden Kinder sind zusätzlich Inklusionsassistenten eingestellt. Aufgrund der Gruppengröße und der zusätzlichen Förderung durch Inklusionsassistenten ermöglicht unsere Einrichtung einen günstigen Personalschlüssel für eine individuelle Betreuung und Förderung Ihres Kindes.

Wir erheben einkommensabhängige Besuchsgelder nach der für städtische Einrichtungen geltenden Satzung der Stadt Pfullingen. Zusätzlich wird für die Haupt- und Zwischenmahlzeiten ein kostendeckendes Verpflegungsgeld von 94,00 € / Monat fällig.

Wir haben 28 Schließtage, die vorrangig in den Baden-Württembergischen Schulferien liegen, so dass Sie die Schließtage in der Regel mit Ihrem Urlaub abdecken können.

Unsere Arbeit verstehen wir als Ergänzung zur familiären Erziehung, nicht als Ersatz. Wir suchen einen regelmäßigen Austausch mit den Eltern der uns anvertrauten Kinder im Sinne einer Erziehungspartnerschaft.
 

Was macht die Kita "Hand in Hand" so einzigartig?

Wir wollen Kindern ein stabiles Wertefundament für ihr Leben mitgeben und den kindlichen Fragen nach Lebenssinn und Ewigkeit nicht ausweichen. Unsere Basis ist der christliche Glaube, wie er in der Bibel überliefert ist. „Hand in Hand“ ist dabei offen für Kinder aus jeglichem religiösen oder konfessionellen Hintergrund, soweit deren Eltern unsere Konzeption bejahen.

Möchten Sie die Kita "Hand in Hand" fördern?

Mit einer einmaligen oder laufenden Spende dürfen Sie uns finanziell gerne unterstützen.

Bankverbindung / Spendenkonto der "Freie Evangelische Kindertagesstätte Hand in Hand":
Volksbank Reutlingen
BLZ: 640 901 00
Kontonummer: 424 757 001
IBAN: DE98 6409 0100 0424 7570 01
BIC:VBRTDE6RXXX

Möchten Sie Spielgeräte finanzieren? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.